Samstag, 12:30 Uhr / Sonntag, 11:00 Uhr

Vogelfotografie für Einsteiger: Gut geplant und getarnt

Vom Tarnzelt bis zur richtigen Tageszeit: Dieser Vortrag richtet sich an Einsteiger in die Vogelfotografie und gibt Tipps, welche Planungen erforderlich sind, um zu vorzeigbaren Fotoergebnissen zu kommen. Bei dieser Vorarbeit ist ein wesentlicher Punkt, ob und wie man sich in den avisierten Fotogebieten tarnen muss, um die große Fluchtdistanz vieler Vogelarten zu überbrücken.

Dass sich die Mühe und der Aufwand lohnen, zeigt Referent und Naturfotograf Jan Goedelt selbst in seinem eindrucksvollen Portfolio unter www.natur-linse.de.